This website uses cookies in order to optimize it and for continuous improvement. You agree to the usage of cookies when you continue using this site.

Mit Format

Der Qualitäts- und Produktivitäts-Booster für Online-Meetings

Retrospektive

Agile Methoden wie z.B. Scrum setzen auf einen regelmäßigen, evolutionären Verbesserungsprozess. Retrospektiven sind damit ein fundamentaler Bestandteil agiler Vorgehensweisen. Bei Retrospektiven geht es darum, aus der Vergangenheit zu lernen, um Maßnahmen zur Verbesserung aufzusetzen.

Retrospektiven werden typischerweise in den nachfolgenden Phasen durchgeführt:

  • 1. Set the stage (Intro, Ankommen)
  • 2. Gather data (Informationen sammeln)
  • 3. Generate insights (Muster suchen - Einsichten gewinnen)
  • 4. Decide what to do (Maßnahmen beschließen)
  • 5. Close the retrospective (Abschluss)

 

Bei Online-Retrospektiven in der CAI® World gibt das Format ein Vorgehen in den aufgeführten Phasen vor. Die Plattform unterstützt somit das Einhalten dieser erwiesenermaßen vorteilhaften Einteilung einer Retrospektive. Gerade bei Retrospektiven kann dieser Rahmen für Moderatoren sehr hilfreich sein. Während tägliche Meetings in agilen Teams schnell zur Routine werden, ist die Gestaltung gewinnbringender Retrospektiven oft die größere Herausforderung - gerade auch, weil hier viele "weiche", psychologische Themen involviert sein können.

Das Format Retrospektive bietet Unterstützung mit Prozess, Fragesets und vielen Tools, die passend zu Phasen und Team eingesetzt werden können. Tools und Aktivitäten bieten die Möglichkeit, Retrospektiven abwechslungsreich zu gestalten, verbunden mit einem hohem Motivationsfaktor für das Team. Die CAI® World als Online-Plattform bietet in dieser Hinsicht viel mehr Möglichkeiten als das sonst oft zentrale Flipchart. Zudem können verteilt arbeitende Teams die Retrospektive online sehr gut in ihr gewohntes Arbeitsumfeld integrieren.

Tools

Im Format Retrospektive stehen Ihnen (abhängig von der gewählten Edition) diese Tools zur Verfügung:

  • Chat
  • Soziogramm
  • Systembild
  • Whiteboard
  • Bildergalerie
  • Präsentation
  • Desktop-Sharing
  • Aufgabenliste
  • Agenda
  • Themen & Brennpunkte
  • Team-Uhr
  • Ressourcen und Motivatoren
  • Sternstunden
  • Wertschätzende Erkundung
  • Zielgerade
  • Kraftfeld-Analyse
  • Maßnahmenplanung

Chat

Ein Chat kann die Basis der Kommunikation sein. Bei zeitversetztem Arbeiten oder Vorliebe für schriftbasierte Kommunikation kann ein Chat auch die Hauptrolle spielen. Ansonsten ergänzen Chats herrlich die Kommunikation per Sprachverbindung, indem sie einen großen Vorzug einbringen: die automatische Dokumentation von wirklich Wichtigem.

Die Chats der CAI® World profitieren zudem stark von der Inhaltsbasierung der sie umgebenden Formate: Von Experten vorbereitete, erprobt zielführende Fragesets stehen auf einen Mausklick hin zur Auswahl. Sie bieten Orientierung, Inspiration - und ersparen ganz einfach Tipparbeit. Je nach gewählter Edition können die Fragesets auch um eigene Fragen und Texte erweitert werden. Natürlich sind die Fragen und Texte nur ein Vorschlag - und können vor dem Absenden noch individuell angepasst werden.

Chats können als eigenständiges Tool in einer Sitzung verwendet werden, aber auch bei den anderen, grafischen Tools eingeblendet werden. So können Fragesets passend zur aktuellen Prozessphase auch direkt in den anderen Tools verwendet werden.

Chat

Systembild

Das Systembild kann zum Beispiel die Ist-Situation oder die Wunsch-Situation abbilden, indem die Mitglieder eines Systems aufgestellt werden und räumlich miteinander in Beziehung gesetzt werden. Dadurch kann der Einfluss, den sie aufeinander haben, visualisiert werden.

Das Tool schreibt nicht vor, wie ein Systembild auszusehen hat. Vielmehr bietet es Möglichkeiten, um ganz einfach kreativ zu visualisieren. Systembilder können sowohl auf neutralen, einfarbigen Hintergründen entstehen (kombiniert mit neutralen Figuren) - aber Systembilder können auch den ganzen Reichtum vielfältiger Hintergründe und Figuren nutzen.

Tool Systembild (Aufstellung)

Präsentation

Das Tool ermöglicht die Verwaltung und Anzeige von Dokumenten. Auf diesem Weg können eigene Materialien und Unterlagen gemeinsam in der Sitzung betrachtet werden.

Dokumente sind in diesem Zusammenhang z.B. PDF-Dateien, Bilder oder Office-Dokumente. Diese Dokumente können aus bereits auf dem Server gespeicherten Dateien ausgewählt werden, oder neu zur Dokumentenbibliothek hinzugefügt werden.

Tool

Team-Uhr

Die Teamentwicklungsuhr als Phasenmodell für Gruppendynamik stammt von B. Tuckman. Danach durchlaufen Gruppen die dargestellten vier Phasen, bzw. als fünfte Phase die Auflösung (Adjourning).

Tool