Systemvoraussetzungen

Um die CAI® World nutzen zu können, benötigen Sie lediglich einen Browser und eine Internetverbindung. Je nach Plattform werden die nachfolgend aufgeführten Browser unterstützt:

a) Windows-Systeme

  • Google Chrome (empfohlen)
  • Mozilla Firefox
  • Microsoft Internet Explorer Version 11, ohne Audio/Video
  • Microsoft Edge, ohne Audio/Video

b) Apple-Systeme mit OS X

  • Google Chrome (empfohlen)
  • Mozilla Firefox
  • Apple Safari, ohne Audio/Video

c) Android-Tablets

  • Google Chrome

d) Apple iPad

  • Apple Safari, ohne Audio/Video

Aus Sicherheits- und Funktionsgründen müssen diese Browser jeweils in ihren aktuellen Versionen inklusive aktueller Updates vorliegen. In den Browser-Einstellungen muss JavaScript bzw. "Active Scripting" (Internet Explorer) aktiv sein.

Separat davon sind für Android-Geräte auch die CAI® Apps verfügbar.

Notebook

Weitere Informationen

Die Kompatibilität Ihres Computer-Systems können Sie durch unseren Systemcheck überprüfen. Im Browser muss hierfür Javascript aktiviert sein.

Empfohlen sind Notebooks/PCs mit einer Bildschirmdiagonale größer als 13 Zoll und einer Displayauflösung von 1440x900 Pixeln oder mehr. Die Nutzung einer externen Maus kann von Vorteil sein, da vielen Benutzern so die Browserbedienung leichter fällt. Die Notebooks sollten gut zum Tippen geeignet sein, im Zweifelsfall kann die Nutzung einer externen Tastatur hilfreich sein. Bei Nutzung von Audio/Video wird der Einsatz eines Headsets empfohlen.

Telefonzelle

Audio/Video-Funktionalität im Browser

Für die Übertragung von Sprache und Bild sind Chrome- oder Firefox-Browser erforderlich. Die CAI® World setzt hierfür auf internationale Standards: WebRTC. Leider werden diese Standards aktuell nur von Google Chrome und Mozilla Firefox (mit kleinen Einschränkungen) unterstützt. Safari-Browser und der Microsoft Internet Explorer unterstützen diese Standards noch nicht.

Für die Übertragung von Audio- und Videodaten wird eine leistungsfähigere Internet-Anbindung benötigt als für die Bedienung der restlichen Plattform. Pro Teilnehmer einer Sitzung mit Audio- und Videoübertragung werden zusätzlich ungefähr 0,2 MBit/s Bandbreite zur Übertragung benötigt (wichtig: im Upload und Download).

Wir empfehlen den Einsatz eines Headsets anstelle des Standard-Notebook-Mikrofons oder Webcam-Mikrofons. Headsets ermöglichen in der Regel eine bessere Sprachqualität und geringere Umgebungseinflüsse. Ein geeignetes Headset ist bereits sehr preisgünstig zu erwerben. Dabei haben drahtgebundene USB-Headsets den Vorteil, dass keine Akkus oder Batterien enthalten sind, deren Ladestatus überprüft werden muss.